Produkte

  • Medikamentenname:Lianhua Qingwen-Kapsel

  • Zulassungsnummer: GYZZ Nr. Z20040063

  • Spezifikation: 0,35 g pro Kapsel

  • Verabreichung und Dosierung: Zur oralen Verabreichung 4 Kapseln einmal, dreimal täglich.

  • Haltbarkeit: 30 Monate

  • Zutaten:Forsythie, Japanische Geißblattblume, Ephedra-Kraut (Honig gebraten), gebratene Bittermandel, Gips, Isatiswurzel, dickes Holzfarn-Rhizom, Houttuynia cordata-Kraut, Patschuli-Kraut, Rhabarber, Rhodiola rosea, Menthol, Lakritz. Hilfsstoff: Maisstärke.

  • Funktionen und Indikationen:Es kann Hitze klären und entgiften, Lungenwärme entfernen, und wird zur Behandlung von epidemischer Influenza und dem in die Lunge eindringenden Wärmesyndrom angewendet. Symptom wie Fieber oder hohes Fieber, Schüttelfrost, Muskelkater, verstopfte Nase, laufende Nase, Husten, Kopfschmerzen, trockener Hals und Halsschmerzen, Erröten der Zunge oder fettigem Zungenfell usw.

Lianhua Qingwen, ein repräsentatives TCM-Patentprodukt zur Behandlung von Influenza

Die Forschung zur Behandlung der Influenza mit dem TCM-Patentprodukt Lianhua Qingwen wurde im Jahr 2011 mit dem zweitklassigen Nationalen Wissenschafts- und Technologie-Fortschrittspreis ausgezeichnet.

  • Gewann den zweitklassigen Nationalen Wissenschafts- und Technologie-Fortschrittspreis

  • In der Liste der nationalen wesentlichen Arzneimitteln aufgeführts

  • Ein Arzneimittel der Klasse A im nationalen Krankenversicherungsprogramm

  • Ein wichtiges neues Produkt auf nationaler Ebene

  • Ein nationales Schlüsselprojekt für neue Arzneimittelinnovationen des "Zwölften Fünfjahresplans"

  • Ein vorbildliches Hightech-Projekt der Nationalen Entwicklungs- und Reformkommission

  • Es wurde in die klinische Phase-II-Studie aufgenommen, die in den USA von der US-amerikanischen FDA genehmigt wurde

he pathogenesis and the treatment of influenza are investigated from the TCM point of view as guided by the collateral disease theory. A kind of treatment strategy with "Active Intervention" is proposed. Such famous recipes as the hemp apricot decoction recorded in the Treatise on Febrile Diseases of Han Dynasty, the use of rheum officinale for the treatment of epidemic diseases proposed in the Treatise on Pestilence of Ming Dynasty and the Lonicera and Forsythia Powder recorded in the Treatise on Differentiation and Treatment of Epidemic Febrile Diseases of Qing Dynasty are combined together into one recipe and it is proved to be with excellent therapeutic effects on the early symptoms of cold and influenza. It has a broad spectrum of therapeutic effects against viruses and bacteria and has such functions as anti-inflammation, fever relieving, resolving phlegm and relieving coughing. "Lianhua Qingwen is the best choice for anti-inflammation, fever relieving and anti-virus for such symptoms as headache, fever and aversion to cold and for the treatment of such diseases as cold, influenza and avian influenza". This product plays a very important role in such public health emergencies as the epidemic outbreaks of influenza, avian influenza and novel coronavirus pneumonia. It is a kind of product of reserve of the relevant national authoritie.


  • Im Jahr 2020 wurde es als empfohlenes Medikament in der Standardtherapie für neuartige Coronavirus-Pneumonie anerkannt (Testversion VII)


  • Im Jahr 2019, als empfohlenes Medikament in der Standardtherapie gegen Influenza (Ausgabe 2019) anerkannt

  • Im Jahr 2018, als empfohlenes Medikament in der Standardtherapie gegen Influenza anerkannt (überarbeitete Ausgabe 2018)

  • Im Jahr 2018, als empfohlenes Medikament in der Standardtherapie gegen Influenza (Ausgabe 2018) anerkannt

  • Im Jahr 2017, als empfohlenes Medikament in der Richtlinie für die klinische Anwendung von TCM-Patentprodukten · Behandlung von Kinderkrankheiten anerkannt

  • Im Jahr 2017, als empfohlenes Medikament in der Standardtherapie für von H7N9-Vogelgrippe infizierte Menschen anerkannt

  • Im September 2016 startete in Virginia in den USA die von der US-amerikanischen FDA genehmigte klinische Phase-II-Studie für Lianhua Qingwen

  • Im Jahr 2015, als empfohlenes Medikament in der Standardtherapie für das respiratorische Syndrom im Nahen Osten anerkannt

  • Im Jahr 2015, als empfohlenes Medikament im Expertenkonsensdokument zur Behandlung von Erkältungen in speziellen Populationen anerkannt

  • Im Jahr 2014, als empfohlenes Medikament in der TCM-Standardtherapie für Ebola-Virus-Infektionen anerkannt

  • Im Jahr 2014, als empfohlenes Medikament in der Standardtherapie für von H7N9-Vogelgrippe infizierte Menschen anerkannt

  • Im Jahr 2013, als empfohlenes Medikament im Expertenkonsensdokument zur medizinischen Rettung von Menschen, die von der H7N9-Vogelgrippe infiziert sind, anerkannt

  • Im Jahr 2013, als empfohlenes Medikament in der Standardtherapie für von H7N9-Vogelgrippe infizierte Menschen anerkannt

  • Im Jahr 2012, als empfohlenes Medikament in der TCM-Standardtherapie für Influenza-B-Virus-Infektionen anerkannt

  • Im Jahr 2011, als empfohlenes Medikament in der Richtlinie zur Diagnose und Behandlung von Influenza anerkannt

  • Im Jahr 2010, als empfohlenes Medikament in der Standardtherapie für rheumatisches Lungenfieber (nicht schwere ambulant erworbene Lungenentzündung) anerkannt

  • Im Jahr 2009, als empfohlenes Medikament in der Standardtherapie für von Influenza A H1N1 infizierte Menschen anerkannt

  • Im Jahr 2008, als empfohlenes Medikament in der Gebrauchsanweisung für TCM-Therapien zur Vorbeugung und Behandlung von Krankheiten nach einem Erdbeben anerkannt

  • Im Jahr 2008, als empfohlenes Medikament in der Standardtherapie für von Aviärer Influenza infizierte Menschen (Ausgabe 2008) anerkannt

  • Im Jahr 2005, als empfohlenes Medikament in der Standardtherapie für von Aviärer Influenza infizierte Menschen anerkannt

[Medikamentenname] Lianhua Qingwen-Kapsel

[Zutaten]   Forsythie, Japanische Geißblattblume, Ephedra-Kraut (Honig gebraten), gebratene Bittermandel, Gips, Isatiswurzel, dickes Holzfarn-Rhizom, Houttuynia cordata-Kraut, Patschuli-Kraut, Rhabarber, Rhodiola rosea, Menthol, Lakritz. Hilfsstoff: Maisstärke.

[Eigenschaften]   Kapseln, die hellbraunes bis braunes Granulat und Pulver enthalten; Geruch, leicht aromatisch; Geschmack, leicht bitter.

[Funktionen und Indikationen] Es kann Hitze klären und entgiften, Lungenwärme entfernen, und wird zur Behandlung von epidemischer Influenza und dem in die Lunge eindringenden Wärmesyndrom angewendet. Symptom wie Fieber oder hohes Fieber, Schüttelfrost, Muskelkater, verstopfte Nase, laufende Nase, Husten, Kopfschmerzen, trockener Hals und Halsschmerzen, Erröten der Zunge oder fettigem Zungenfell usw.

[Spezifikation]  0,35 g pro Kapsel

[Verabreichung und Dosierung]  Zur oralen Verabreichung 4 Kapseln einmal, dreimal täglich.

 [Nebenwirkungen] Gemäß den Überwachungsdaten nach dem Inverkehrbringen können die folgenden gastrointestinalen Nebenwirkungen wie Übelkeit, Erbrechen, Bauchschmerzen, Durchfall, Bauchschmerzen, Übelkeit, Hautausschlag, sowie Juckreiz, Mundtrockenheit, Schwindel usw. beobachtet werden.

[Kontraindikationen] Nehmen Sie es nicht ein, wenn Sie allergisch gegen dieses Produkt oder seine Inhaltsstoffe sind.

[Vorsichtsmaßnahmen]

  1. Vermeiden Sie Rauchen, Alkohol und essen Sie keine scharfen, rohen, kalten oder fettigen Speisen.

  2. Es ist nicht geeignet, gleichzeitig die tonische und nahrhafte chinesische TCM-Heilkräuter einzunehmen.

  3. Dieses Produkt sollte nicht zur Behandlung von Wind-Kälte verwendet werden.

  4. Patienten mit Bluthochdruck und Herzerkrankungen sollten es mit Vorsicht anwenden. Personen mit schwerwiegenden chronischen Erkrankungen wie Lebererkrankungen, Diabetes mellitus und Nierenerkrankungen sollten diese unter ärztlicher Anleitung einnehmen.

  5. Kinder, schwangere Frauen, stillende Frauen, alte und schwache sowie Personen oder Patienten mit Milzmangel und losem Stuhl sollten es unter ärztlicher Anleitung einnehmen.

  6. Patienten mit einer Fiebertemperatur über 38,5°C sollten den Arzt im Krankenhaus aufsuchen.

  7. Nehmen Sie es in strikter Übereinstimmung mit der Verabreichung und Dosierung. Dieses Produkt ist nicht für den Langzeitgebrauch geeignet.

  8. Wenn die Symptome nach 3-tägiger Einnahme des Arzneimittels nicht gelindert werden, sollten Sie ins Krankenhaus gehen.

  9. Contraindicated for the patients allergic to this product, be cautions about patients with allergic constitution.

  10. Es ist verboten, dieses Produkt zu verwenden, wenn sich seine Eigenschaften ändern.

  11. Kinder müssen unter Aufsicht von Erwachsenen verabreicht werden.

  12. Bitte bewahren Sie dieses Arzneimittel außerhalb der Reichweite von Kindern auf.

  13. Wenn Sie andere Medikamente einnehmen, konsultieren Sie bitte einen Arzt oder Apotheker, bevor Sie dieses Produkt verwenden.

  14. Sportler sollten es mit Vorsicht verwenden.

  15. Bitte schützen Sie nach dem Öffnen des feuchtigkeitsbeständigen Beutels vor Feuchtigkeit.


[Arzneimittelwechselwirkung]  Arzneimittelwechselwirkungen können auftreten, wenn sie gleichzeitig mit anderen Arzneimitteln angewendet werden. Bitte konsultieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker für Details.

[Lagerung] In dicht verschlossenen Behältern an einem kühlen und trockenen Ort (≤ 20℃) aufbewahren.

[Verpackung] Harte PVC-Tabletten für feste Medikamente - Medizinische Aluminiumfolie. 2×12 Kapseln/Platte / Karton

[Haltbarkeit] 30 Monate

[Executive Standard] Chinesisches Arzneibuch, Band 1, Ausgabe 2015

[Zulassungsnummer] GYZZ Nr. Z20040063

[Überarbeitungsdatum] 20. März 2019

[Hersteller] Firmenname: Shijiazhuang Yiling Pharmaceutical Co., Ltd.

Produktionsadresse: Nr. 238 der Tianshan Straße, High-Tech-Entwicklungszone der Stadt Shijiazhuang.

Post code: 050035

Telefonnummer: 0086-311-85901643

Fax: 0086-311-85901719

Website: http://www.yiling.cn

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Hersteller.